8mal in Waren auf dem Siegertreppchen

IMG_4137

Am 28.06.2016 fand in Waren der Endkampf der Leichtathletik – Jugend – Sportspiele des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte statt. Sportler aus 49 Schule gingen hier an den Start. Die Nehru – Schule stellte 12 Sportler, die in spannenden Wettkämpfen mit guten Leistungen überzeugen konnten. Ein herausragendes Ergebnis  erzielte  Pascal Kasper,  der in der Disziplin Weitsprung in der Wertungsklasse 7 (WK7) mit einer Weite von 5,09 m den 1. Platz ereichte.

Die weiteren Ergebnisse:

2.Platz:

Carlos Baumgart (WK4) Weitsprung – 4,00 m

Anton Petters (WK5) 800m – 2.34 min

Tommy Freese (WK6) 800m – 2.27 min

Justin Eisold (WK8) 800m – 2.25 min

3.Platz:

Miho Akazawa (WK4) 50m – 8,13 sec

Pascal Kasper (WK7) 800m –

Justin Eisold (WK8) 75m – 7,64 sec

Vielen Dank für euern Einsatz und
herzlichen Glückwunsch!!!!!!

FS Sport, Jonas Werner(9c)

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8mal in Waren auf dem Siegertreppchen

Letzter Schultag unserer 10. Klasse

DSCF6150

Am 16.6.2016 haben die Schüler der 10. Klasse ihren letzten Schultag gefeiert.
Es wurden viele verschiedene Spiele gemacht wie zum Beispiel „Schokokuss-Wettessen“ , „Reise nach Jerusalem“ ………………….
Besonders die Lehrer und jüngere Schüler wurden bei vielen Spielen gefordert.
Am Ende haben sich die Schüler der 10. Klassen noch mit ein paar Worten bei den Lehrern bedankt.

Viel Erfolg im Berufsleben!!!

Aurel Wellendorf, 9c
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Letzter Schultag unserer 10. Klasse

Kinder – und Jugendsportspiele der Leichtathletik

IMG-20160530-WA0016

Diese Woche geht’s nach Waren. Viel Erfolg allen Beteiligten…..

Mit einem Feld von 30 Startern nahm die Nehru-Schule am 26.05.2016 an den diesjährigen Kinder- und Jugendsportspielen der Leichtathletik im Neustrelitzer Parkstadion teil.
In den Sprintdisziplinen (50m/75m/100m) qualifizierten sich der  1. und 2. Platz für den Endkampf in Waren am 28.06.2016. In den Disziplinen Weitsprung, Wurf / Stoß und Ausdauer qualifizierten sich die Plätze 1 bis 3.
Unsere Schüler konnten so einige Siege bzw. vorderen Plätze einfahren, so dass wir in Waren in 25 Wettbewerben erneut um die Titel kämpfen werden.
Das ist ein riesen Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten der Vorrunde!!!

Die Ergebnisse

WK 4 weiblich

Miho Akazawa-50m-1.Platz-8.03 sek/Weitsprung-1.Platz-3.69m

Lilli Krause-Schlagballwurf-1.Platz-30m

WK 4  männlich

Carlos Baumgart-Weitsprung-1.Platz-4,10m

Phil Behnke-Weitsprung-2.Platz-3,80m     

WK 5 weiblich

Penelope Sager-800m-3.Platz

WK 5 männlich

Anton Petters-800m-2.Platz-2:57,2min/Schlagballwurf-3.Platz-40,00m

Moritz Binkowski-Weitsprung-3.Platz-3,93m

WK 6 weiblich

Liv Ingrid Schmitt-800m-1.Platz-2.54 min/Weitsprung-2.Platz-3,83m/Schlagballwurf- 2.Platz-29,80m 

Ayleen Noack-Schlagballwurf-3.Platz-26,30m

WK 6 männlich

Tommy Freese-800m-2.Platz-2.34min

WK 7 männlich

Pascal Kasper-75m-1.Platz-9,62sek/Weitsprung-1.Platz-4,63m/800m-1.Platz-2:36min

Kai Krause-75m-2.Platz-10,3sek/Weitsprung-3.Platz-4,55m

WK 8 weiblich           

Jody Urbanek-75m-3.Platz

WK 8 männlich

Justin Eisold-75m-1.Platz-9,25sek/800m-1.Platz-2:22min/Weitsprung-3.Platz-4,84m

WK 10 männlich

Anton Funk-Kugelstoßen-2.Platz-10,21m/Weitsprung-3.Platz-5,07m

Auf geht’s nach Waren am 28.06.2016!!!         

FS Sport/ Ladisch 9c               

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kinder – und Jugendsportspiele der Leichtathletik

Wir waren im Theater

Schüler unserer Schule waren am 10.05.2016 gemeinsam im Theater und haben sich das Stück Tschick angesehen.

Tschick_0001„….Ich sag mal so, dafür dass ich eigentlich kein Fan davon bin und ich privat nicht freiwillig dahin gehen würde, war es doch ganz ok………“

Im Deutschunterricht wurde vorher und nachher natürlich darüber gespochen.

Tschicka

 

 

 

 

Hier noch weitere Meinungen
von Schülern der Klasse 8b

🙂  Danke für eure BeteiligungTschick_0002

Tschick_0003Tschick_0004

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir waren im Theater

Nehrumeile und Staffellauf

Am 13.05.2016 fand die Nehrumeile mit anschließendem Staffellauf statt.

Ergebnisse Staffellauf
In der 5. Klasse erreichte die Klasse 5m den 1. Platz.
Den 2. machte die 5a, den dritten Platz erreichte die 5b und den 4. die Klasse 5c.

In der 6. Klasse erreichte die 6m den 1. Platz.
Den 2. machte die 6b. Den 3. Platz erreichte die 6a und die 6c wurde leider disqualifiziert.

Den 1. Platz für die Klassen 7/8 erreichte die 7a.
Den 2. erreichten die Klassen 8a/b und den 3. die Klasse 7b.

Die Klassenstufe 10 wurde 1. Platz in den Stufen 9/10.
Die Klassen 9a/c wurden 2.

Glückwunsch an alle Beteiligten.

Die Sieger der Nehrumeile sind alle Schüler, die sie durchgehalten haben.

In der Klassenstufe 5 gewann
bei den Jungen Paul Kasper und bei den Mädchen Miho Akazawa.

Aus der Klassenstufe 6 wurden die Sieger
bei den Jungs Tommy Feese
und bei den Mädchen Liv Ingrid Schmitt sowie Michelle Heinke.

Dennis Erdmann und Annalena Malchow wurden Sieger der Klassenstufe 7/8.

Sieger der Klassenstufen 9/10 wurden
bei den Jungen  Justin Eisold und bei den Mädchen Michelle Gerlach.

Der schnellste Läufer war Tommy Freese mit einer Zeit von 3:16.

Glückwunsch an alle erfolgreichen Läufer.

Am 01.06.2016 fand die Siegerehrung auf dem Schulhof statt.

Unsere beiden Fotographen Marten(9c) und Felix(5m) haben jede Menge schöne Fotos an dem Tag gemacht. Hier eine kleine Auswahl für euch.


Falls wir trotz Prüfung jemanden auf den Fotos haben, der nicht dargestellt werden möchte, bitte nicht meckern, sondern mit uns sprechen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nehrumeile und Staffellauf

TESA Projekt der 10. Klasse

Die 10. Klasse hatte im Laufe des Schuljahres ein TESA-Projekt
zum Thema ,, Ehrenamt macht Schule“.

Projektflyer der AWO Neustrelitz

Dies werteten die Schüler und Mitarbeiter der AWO am Donnerstag dem 26.05.16 aus.

Jeder Schüler sollte sich ehrenamtlich betätigen, viele von ihnen halfen Familienmitgliedern im Haushalt, aber auch bei der Feuerwehr oder im Fanfarenzug engagierten sich die Schüler.

Dieses Projekt wurde von der ,,Glücksspirale“ gefördert und sollte den Schülern zeigen wie wichtig ehrenamtliche Arbeit ist.

Zum Schluss bekamen alle eine Teilnehmerurkunde und wurden mit einem Imbiss verabschiedet.

Jonas Werner, 9c

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für TESA Projekt der 10. Klasse

Schulmeisterschaften im Crosslauf

Mit einer kleinen Mannschaft nahm die Nehru-Schule am 25.05.2016 an den Schulmeisterschaften im Crosslauf teil.
Je nach Altersklasse werden 1 oder 2 Runden im Kiefernwäldchen an der Grundschule Kiefernheide gelaufen.

Folgende Läuferinnen und Läufer gingen an den Start:

Klasse 5 weiblich
Penelope Sager
Tabea Heidenreich

Klasse 5 männlich
Kai Roloff
Robert Lissi
Moritz Wagner
Richard Peters

Klasse 6 weiblich/männlich
Liv Ingrid Schmitt
Tommy Freese
Aaron Stoltenfeldt
Anton Petters

Klasse 7 männlich
Pascal Kasper
Eric Ziegenhagen
Stanley Schmidt
Tom Neumann
Ben Regner

Und mit diesen super Ergebnissen kehrten die Nehru-Schüler heim:

Klasse 5 weiblich
4. Platz         Tabea Heidenreich

Klasse 5 männlich
3. Platz         Robert Lissi
4. Platz         Kai Roloff
5. Platz         Moritz Wagner

Klasse 6 weiblich
1. Platz         Liv Ingrid Schmitt

Klasse 6 männlich
1. Platz         Tommy Freese
3. Platz        Anton Petters

Klasse 7 männlich
2. Platz        Stanley Schmidt
3. Platz        Pascal Kasper
4. Platz        Eric Ziegenhagen

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und Platzierten !!!

FS Sport/ Aurel Wellendorf

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulmeisterschaften im Crosslauf

Serrahner Buchenwälder

IMG-20160510-WA0001

 

Die 5. Klassen waren vom 05.05.16 – 12.05.16 im Serrahner-Buchenwald.
Das Wetter war super, bloß was wirklich gestört hat, waren die Mücken.

 

Hier nochmal ein paar Meinungen der Schüler.

  • es war sehr interessant was sie uns über Pflanzen und Tiere erzählt haben
  • es wurde alles gut erklärt
  • wir finden die Natur schön
  • es war sehr abwechslungsreich
  • es war ein sehr tolles Projekt
  • wir haben viel gelernt
  • wir haben Sachen aus der Natur gegessen
  • die Abwechslung von Spielen,Wissen,Witze und Geschichten hat uns gefallen
  • die Ranger waren sehr nett
  • wir haben neue Tiere kennengelernt
  • es war schön sonnig
  • Robert, Moritz, Stefan und Mika haben gesagt: Uns hat sehr gut gefallen. Es war sehr interessant, was sie uns über die Pflanzen und Tiere erzählt haben. Es war gut das es zwei Gruppen gab und nicht eine große Gruppe.
  • was wir im Frühling und im Herbst gut fanden war : es waren viel mehr Tiere zu sehen und alles sah freundlicher und grüner aus.
  • was wir im Frühling und im Herbst schlecht fanden war : es waren zu viel Mücken, es gab Dauerregen, es war kalt und trauriges Aussehen .

J. Hantel 9c

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Serrahner Buchenwälder

TESA-Projekt Schuljahr 2015/16

Wir, die Klasse 10a, haben seit Anfang des Schuljahres ein Projekt. Es nennt sich „Ehrenamt macht Schule“. Geleitet wird es von zwei Frauen von der AWO. Am Anfang hatten wir eine Menge Theorie-Stunden, in denen ziemlich viel besprochen wurde. Wir hatten die Aufgabe einen ehrenamtlichen Helfer zu interviewen. Anschließend hatten wir Besuch von Ehrenamtlern aus verschiedenen Gebieten. Nachdem wir besprochen hatten, in welchen Bereichen man sich ehrenamtlich engagieren kann, hatten wir Einzelgespräche. Dort wurde besprochen in welchen Bereich man sich selbst betätigen möchte.

Seit den Februar-Ferien sind wir nun einmal in der Woche für eine Stunde in unserem „Betrieb“. Einige von uns machen auch länger als eine Stunde, da es viel Spaß macht. Wir helfen drei Stunden (also drei Wochen) und sind dann die vierte Stunde wieder in der Schule und reden über unsere Arbeit. Wir erzählen was wir gemacht haben, was gut lief und was nicht so gut lief.

Das Projekt läuft noch bis Mitte Mai. Dann haben wir eine Reflexion mit allen Chefs, den zwei Frauen von der AWO und unseren Lehrern. Da wird dann jeder von uns über sein Ehrenamt sprechen und erfahren was die anderen machen und wie sie darüber denken. Wie wir die Reflexion vortragen ist uns allerdings freigestellt, ob wir einen Vortrag, ein Plakat oder eine Power Point Präsentation vorbereiten ist egal.

Jessica Drechsel, 10a

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für TESA-Projekt Schuljahr 2015/16

Projekt der 5.Klassen

Die 5. Klassen unserer Schule haben am   ,,Welttag des Buches“ teilgenommen.
Dieses Projekt fand in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung ,,Wilke“ statt.
Dort bekamen die Schüler ein Rätsel, welches sie auf einer Rally durch die Stadt lösten. Alle Schüler bekamen das Buch ,,Im Bann des Tornados“  geschenkt, welches sie im Unterricht behandeln werden. In jeder Klasse wurde ein zusätzliches Buch verlost unter allen richtigen Antworten.

Homepage 9c

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Projekt der 5.Klassen