Auswertung Känguru-Wettbewerb

Termin: 
Dienstag, 23.05.2017 um 13:45 Uhr
Ort: Aula
Verantwortlicher Lehrer: Herr Kurtze

   

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auswertung Känguru-Wettbewerb

Stadtwerke-Cup – Pokal erfolgreich verteidigt

Mit zwei Mannschaften ging die Nehru-Schule beim diesjährigen Stadtwerke-Cup an den Start.

Als Team „England“ (Klasse 5) und Team „Island“ (Klasse 6) spielten die Jungs auf Kleinfeld ein super Turnier.

Bis zum letzten Spiel, in dem die zweite Mannschaft der IGS vom Team Island mit 6:0 bezwungen wurde, blieb es spannend. Nach diesem torreichen Spiel war dann endgültig entschieden, dass der Wanderpokal erneut in unseren Reihen blieb. Natürlich war die Freude riesengroß und der Endsieg verdient.

Das Team England, das ebenfalls in spannenden Spielen super Leistungen zeigte, erreichte am Ende den 3.Platz.

Bleibt der Pokal ein weiteres Jahr bei uns, dann können wir ihn behalten. Auf ein Neues im Oktober 2017!

Island
Mattes Mönter, Nicolas Biederstädt, Mateo Bretschneider, Joachim Ziebold, Carl Krüger, Paul Reysner, Tabea Heidenreich, Olivia Lentz, Richard Peters

England
Robin-Maximilian Huth, Henri Schindler, Tyler Papke, Richard Thomas, Richard Schlechta, Tom Hering, Ole Holldorf, Robyn Malchow

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und vielen Dank für euren Einsatz!!!

Wir danken Frau Nittel für ihre Zuarbeit!
Aurel, 10c

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stadtwerke-Cup – Pokal erfolgreich verteidigt

Mottowoche der zehnten Klassen 2017

In der Schulwoche vom 15. bis zum 19. Mai 2017 haben die Zehnklässler ihre Mottowoche, welche an dieser Schule schon Tradition ist. An jedem Tag gibt es ein anderes Motto, nachdem die Abschlussklassen sich verkleiden.
Die Mottos sind nacheinander:

Montag Erster Schultag
Dienstag Beruf
Mittwoch Kindheitshelden
Donnerstag Bad taste
Freitag Schlafanzug

(Paul 10c)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mottowoche der zehnten Klassen 2017

WPU „Kreatives Gestalten“ 9./10. Klasse

Ein Wahlpflichtkurs unserer Schule ist „Kunst und Gestaltung“ für die 9. und 10. Klassen. Der Kurs findet an zwei verschiedenen Orten statt. Alle zwei Wochen gehen die Schüler zum Kunsthaus, wo sie an größeren Projekten arbeiten. Dort gibt es auch bessere Materialien und bessere Werkzeuge, was das Arbeiten deutlich vereinfacht.

Frau Beesk:“Zur Zeit gestalten wir Platten, welche an den Schränken vor dem Sekretariat befestigt werden.“
„Das Thema kann man „Überwasser, Unterwasser“ nennen.“

Die Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus besteht nun seit mindestens zehn Jahren. Was auch berücksichtigt wird ist die Selbstständigkeit. Es wird nur ein Thema vorgegeben, welches gemalt werden muss, die Art aber wie die Schüler es umsetzen, ist ihnen ganz und gar selbst überlassen. Dennoch sollte es im Rahmen der Möglichkeit sein.

Zum Ende haben wir auch die Kursteilnehmer nach ihrer Meinung gefragt:

Was sind die Vor- und Nachteile von diesem Kurs?

„Ein Vorteil ist auf jedenfall das regelfreie Arbeiten.“

„Außerdem hat man seine Ruhe beim Arbeiten.“

„Ich finde es gut aus der Schule rauszukommen.“

„Ich seh nicht wirklich viele Nachteile. […] man kann sich einfach mal kreativ austoben“

Außerdem wollte Frau Beesk noch betonen, dass die Schüler sehr zuverlässig und kreativ sind.

(Paul, Aurél 10c)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für WPU „Kreatives Gestalten“ 9./10. Klasse

WPU Kurs „Hauswirtschaft“

Wir haben mit den Schülern und Schülerinnen des WPU „Hauswirtschaft“ Kurses unserer Schule ein Interview geführt. Dort haben sie uns erzählt, was sie kochen. Neben Pizza, Kartoffelpuffer und Chilli Con Carne kochen sie auch Nachtisch wie Schokopudding und Obstsalat. Die Schüler wählen ihre Speisen, kaufen dafür ihre Zutaten und essen diese dann gemeinsam.
Hauswirtschaft bieten wir für die Klassenstufen 5-10 an unserer Schule an und die Kurse sind extrem beliebt.

Jonas und Moritz, 10c

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für WPU Kurs „Hauswirtschaft“

WPU „Robotic“

Der WPU-Kurs „Robotic“ ist ein Unterrichtsfach in dem die Schüler mit viel Technik arbeiten und Spaß haben. Ihre Tätigkeiten sind zum Beispiel: Programmieren von Computerprogrammen, arbeiten mit Baukästen, Bilderbearbeitung mit Hilfe von speziellen Software  und noch vieles mehr. Derzeit sind Schüler von Klasse 7-10 in diesem Kurs beschäftigt. Der Leiter des Ganzen ist Herr Kurtze. Der Kurs findet  wöchentlich am Dienstag in der 7. und 8. Stunde statt. Im  Großen und Ganzen ist der Kurs sehr abwechslungsreich und die Schüler haben sehr viel Spaß am Unterricht.

Jeremy, 9a

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für WPU „Robotic“

WPU „Kreatives Gestalten“ Klasse 7/8

 

 

 

 

Wir haben jede Woche Dienstag bei Frau Schlieker in der 7. und 8. Stunde Wahlpflichtunterricht. In diesem Kurs sind Schüler der 7. und 8. Klassen. Wir haben schon viele Sachen gemacht. Wir arbeiten an unserer Litfaßsäule und bringen immer neue Bilder an. Außerdem gestalten wir zu besonderen Anlässen einige Fenster der Schule. Wir haben auch Rahmen gebaut und sie mit Perlenketten bespannt. Diese werden dann, wenn sie fertig sind, im Schulgebäude aufgehangen. Nebenbei haben wir auch zu wichtigen Anlässen Flyer gestaltet, z.B.  zu unserer Nikolaus-Party. Zu Ostern haben wir mit einer besonderen Technik Ostereier bemalt.

 

 

 

 

Ich mache in unserem Kurs die Klassenchronik von meiner Klasse. Dort stehen alle wichtigen Ereignisse meiner Klasse drin. Zum Beispiel,  wann wir Wandertag haben oder hatten, was wir für einen Projekttag haben und was wir dort erlebt haben.
Leonie (8b)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für WPU „Kreatives Gestalten“ Klasse 7/8

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am Dienstag, dem 04. April 2017 fand unser alljährlicher Vorlesewettberwerb statt.
Aus der Klassenstufe 6 gab es 5 Teilnehmer, die ihre Bücher vorgestellt haben.
Nach einer kurzen Einführung wurde jeweils eine kurze Textpassage aus ihren Lieblingsbüchern vorgelesen.
Schüler der 9. Klasse waren die Jury und haben die Leser bewertet.

1. Platz        Miho Felizia Akazawa -„Harry Potter und die Kammer des Schreckens“

2. Platz        Robert Lissi – “ Caspar“

3. Platz        Elias Neubauer – „Percy Jackson Diebe im Olymp“

4. Platz        Marlene Stein – “ 3096 Tage“

5. Platz        Tristan Gero Runge – “ Team Triton“

Alle Schüler bekamen für ihre Teilnahme ein Buch geschenkt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer

Moritz und Jonas, 10c

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Vorlesewettbewerb der 5. Klassen

Am Dienstag, den 4.4.2017 fand der Vorlesewettbewerb der 5. Klassen statt. Insgesamt gab es drei Teilnehmer, aus jeder Klasse je der beste Schüler.
Als erster hat Arne Bergmann aus der 5a sein Buch „Der 999.823ste Wunsch“ vorgestellt. In diesem Buch geht es um einen Jungen, welcher als er eine Sternschnuppe gesehen hatte, sich 1 Millionen Wünsche gewünscht hat.
Der nächste, der sein Buch vorstellen durfte, war Gustav Rosenow, der von der Klasse 5c vertreten war. Das Buch trug den Namen „Miles & Niles – schlimmer geht immer“. Dabei ging es um zwei Freunde, die ihren Mitmenschen gerne Streiche spielen.
Der dritte und letzte Buchvorsteller war Robbin Schlesner aus der Klasse 5b. Er trat mit dem Buch „Die sieben unterirdischen Könige“ an. Dabei ging es um ein Königreich, welches von einem Magier erschaffen wurde. Eines Tages wurde der König dieses Königreiches ermordet, worauf seine sieben Söhne alle Anspruch auf das Thronerbe erhoben.
Das Endergebnis des Wettbewerbes war so knapp wie noch nie an dieser Schule, denn zwischen Platz 1 und 2 gab es nur einen Punkt Unterschied.

Die Gewinner (von links nach rechts):

  1. Platz     Arne Bergmann 151 Punkten.

2.  Platz     Robbin Schlesner 150 Punkten.

3.  Platz     Gustav Rosenow mit 137 Punkten.

Jeder Teilnehmer durfte sich als Preis ein Buch seiner Wahl aussuchen. Wir sprechen unsere Glückwünsche an alle Teilnehmer aus!

Paul, Aurél (10c)

Die Preise

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorlesewettbewerb der 5. Klassen

Abwurfballturnier 2017

Am 21. 3. und am 28. 3. 2017 fand das Abwurfballturnier der 5. und 6. Klassen in der Turnhalle statt. Herr Herzberg, Frau Nittel und Herr Vanselo führten und erklärten den Spielverlauf. Schüler der 10. Klasse waren Schiedsrichter. Alle Teams haben sich sehr bemüht um den 1. Platz. Am Ende haben alle Klassen Urkunden bekommen.

 

Platz 1 5a 6m
Platz 2 5b 6a
Platz 3 5c 6b
Platz 4   6b

Leider sind wegen einem technischen Problem die Bilder verloren.

Wir können uns nur entschuldigen.

Homepage, 8. und 9. Klasse

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Abwurfballturnier 2017